Die Liebe (wieder) fließen lassen

Paarseminar mit systemischen Aufstellungen



Fr 6. Oktober 2017, 14.30 Uhr - So 8. Oktober 2017, 12.30 Uhr

Jeder Mensch hat familiäre Wurzeln, durch die er bzw. sie geprägt, gefördert und gehindert wurde. Unbewusst tragen wir Bilder unserer Eltern, Großeltern und Geschwister in uns. Diese beeinflussen das Erleben und Verhalten in unseren Lebensbeziehungen, insbesondere in unseren Partnerschaften.
Durch das Aufstellen der persönlichen Systeme (Herkunfts- und Gegenwartssystem) werden Beziehungsgefüge erlebbar und sichtbar gemacht. Sie geben Hinweise auf mögliche Veränderungs- und Lösungsschritte und damit neue Chancen für die Paarbeziehung, sodass die Liebe wieder fließen kann.

Veranstalter

Mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend und Familie, Land Vorarlberg

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 235,00
Vollpension € 106,20
Mit Familienpass reduziert sich der Kursbeitrag um 30%.

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Rauch yvonne 2009

Rauch Yvonne »

Yvonne Rauch, Rankweil, setzt ihr fundiertes therapeutisches Wissen sensibel und lösungsorientiert für die Paare ein.

www.yvonne-rauch.at