Gottes Gegenwart feiern - GottesdienstWerkstatt

GottesdienstWerkstatt mit Bernward Konermann



Mo 9. Oktober 2017, 10 Uhr - Mi 11. Oktober 2017, 13 Uhr

"Gottesdienst ist das Spannendste, was es zwischen Himmel und Erde gibt. Jesus selbst war ein Meister des Feierns." Davon ist Bernward Konermann, Leiter der GottesdienstWerkstatt überzeugt. Was ist wichtig, was braucht es, um Gottesdienst so zu feiern, dass Menschen ins Gespräch mit Gott kommen?
Neugierig geworden? Herzliche Einladung an alle, die aktiv Gottesdienste mitgestalten und mitfeiern: Leiter/innen von Wort-Gottes-Feiern, Kinder- und Familiengottesdiensten, Totenwachen, Lektor/innen, Priester, Diakone, Pastoralassistent/innen.

Herzliche Einladung an alle, die aktiv Gottesdienste mitgestalten und mitfeiern: Leiter/innen von Wort-Gottes-Feiern, Kinder- und Familiengottesdiensten, Totenwachen, Lektor/innen, Priester, Diakone, Pastoralassistent/innen.

Referent

Dr. Bernward Konermann, Göttingen, Regisseur und Dramaturg, seit über zehn Jahren in der liturgischen Weiterbildung im deutschsprachigen Raum tätig (www.eckesieben.de)

Kosten

Kursbeitrag € 120,- (für haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/innen der Diözese Feldkirch übernimmt das Pastoralamt den Kursbeitrag)
Vollpension € ,- EZ, € ,- DZ

Veranstalter

Fachbereich Spiritualität, Liturgie, Bildung im Pastoralamt der Diözese Feldkirch in Kooperation mit Jugend- und Bildungshaus St. Arbogast

Anmeldung

St. Arbogast

Weitere Infos

Mag. Matthias Nägele, Liturgiereferent im Pastoralamt der Diözese Feldkirch, 05522 3485-216, matthias.naegele@kath-kirche-vorarlberg.at

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 120,00
Vollpension € 139,70

Konermann bernward 2005g

Konermann Bernward »

Dr. Bernward Konermann, Göttingen, Regisseur und Dramaturg, seit über zehn Jahren in der liturgischen Weiterbildung tätig

www.eckesieben.de, www.spiel-der-kraefte.de