Ignatianische Einzelexerzitien

Schweigen, hören, antworten



Fr 1. März 2024, 18 Uhr - Fr 8. März 2024, 10 Uhr

Exerzitien heißt üben und ist eine Zeit des durchgängigen Schweigens. Der Rückzug aus dem Alltag hilft die Sinne zu schärfen, auf die inneren Regungen zu hören, sich selber genauer wahrzunehmen und sich auf das Wort der Bibel persönlich einzulassen.
Zum Tagesablauf gehören gemeinsames Morgenlob, drei bis vier Stunden persönliche Betrachtungszeit, tägliches Begleitungsgespräch, gemeinsame Essenszeiten, tägliche Eucharistiefeier.

Kosten pro Person

Bei diesem Seminar können Sie die Höhe des Kursbeitrages selbst festlegen. So gibt es nebem dem regulären Kursbeitrag die Möglichkeit des Solidarbeitrags. Entscheiden Sie sich für diesen, ist die Höhe des Kursbeitrages frei wählbar, solange er sich innerhalb des angeführten Mindest- bzw. Maximalbetrags bewegt.

Kursbeitrag € 150,00
Solidarbeitrag von: € 70,00 - € 220,00
Einzelzimmer mit Frühstück € 403,90


Diese Veranstaltung ist derzeit ausgebucht. Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne in die Warteliste auf und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird.

Pepp Steinmetz »

Götzis, Seelsorger in St. Arbogast