Lebensqualität und Stress

Ein Seminar zur Wertorientierten Persönlichkeitsbildung



Fr 1. Juli 2022, 9 Uhr - So 3. Juli 2022, 16 Uhr

Der enorme Einflussfaktor von Stress auf alle Lebensbereiche wird durchgehend unterschätzt. Auch die große Anzahl körperlicher Erkrankungen, neben den seelischen Erkrankungen, scheint uns zu motivieren, mit Stress besser umgehen zu lernen. In diesem Seminar lernen sie nicht nur den Umgang mit Stress, sondern auch, wie sie insgesamt weniger Stress in ihr Leben lassen. Mithilfe von behutsam angeleiteten Wertimaginationen werden sie ihren Stressoren und vor allem dem, was sie dagegen setzen können, auf die Schliche kommen. Ein Seminar der Wertorientierten Persönlichkeitsbildung!

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 290,00
Einzelzimmer mit Frühstück € 99,00


Andreas Böschemeyer »

Andreas Böschemeyer (MA), Hamburg, Existenzanalytiker und Logotherapeut

www.andreasboeschemeyer.de