advent in arbogast

Vorweihnachtliches Programm für Groß und Klein



Mi 1. Dezember 2021, 16 Uhr - So 19. Dezember 2021, 18 Uhr

Der arbogaster advent bietet für Groß und Klein ein schönes Beisammensein.

Als besinnlicher Einstieg in die Adventszeit empfiehlt sich die Rorate am 1. Dezember.
An Mariä Empfängnis zelebriert P. Pepp Steinmetz feierlich eine Eucharistiefeier musikalisch begleitet vom Kirchentrio Herz Jesu. Ebenfalls am 8. Dezember liest Elmar Simma nachmittags aus seinem Buch „Geführt von einem inneren Stern“.

An den 3 Familiennachmittagen gibt es für Kinder ab 4 Jahren und deren Familien in vielfältigen Bastelwerkstätten kreative Weihnachtsbasteleien zu gestalten, amüsante Familienspiele zu erleben und ein gemeinsames Adventliedersingen.
Ein weihnachtliches Kasperltheater am 5. Dezember lässt Kinderherzen höher schlagen.
Zudem dürfen am 12. Dezember die mit viel Liebe gebastelten St. Martinslaternen auf einer Laternenwanderung nochmal zum Einsatz kommen.
Und am 19. Dezember verzaubert die bekannte Geschichtenerzählerin Katharina Ritter Kinderaugen mit faszinierenden Märchen.
An allen Terminen wird auf einen Corona-konformen Ablauf geachtet. An den Familiennachmittagen werden die Besucher in Kleingruppen aufgeteilt.

Mitwirkende u.a.:

Elmar Simma, Pepp Steinmetz, Hansjörg und Christl Baldauf, Katharina Ritter, …

Das Advent-Programm:

1. Dezember, 6.30 Uhr

Rorate in der Arbogast Kapelle

5. Dezember, 14 - 17 Uhr

Familiennachmittag für Groß und Klein

8. Dezember, 11.30 Uhr

Eucharistiefeier mit P. Pepp Steinmetz

8. Dezember, 14 - 16 Uhr

Lesung mit Elmar Simma „Geführt von einem inneren Stern“

12. Dezember, 14 - 17 Uhr

Familiennachmittag für Groß und Klein

19. Dezember, 14 - 17 Uhr

Familiennachmittag für Groß und Klein

Kosten

Freier Eintritt, individuelle Verpflegung

Anmeldung und Organisatorisches

Eine Anmeldung ist aufgrund der aktuellen Situation Voraussetzung für die Teilnahme.
Bitte melden Sie sich für die jeweilige Veranstaltung direkt online, telefonisch oder per Mail an.
Es gelten die aktuellen COVID 19-Maßnahmen.

Anreise

Aufgrund der beschränkten Parkmöglichkeiten vor Ort, empfehlen wir die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.
Arbogast ist mit der Buslinie 60 erreichbar. Mehr Info: vmobil.at