Der Tanz mit dem Besen

Stärkung und Motivation für den (Berufs-)Alltag



Mi 17. November 2021, 9 - 17 Uhr

Kommunikation und Selbstwert, Umgang mit Stress und Druck am Arbeitsplatz, Bewältigung von Krisen und Konflikten sowie Vermeidung von Burnout sind Inhalte dieser Fortbildung.
Es geht um schonende Körperhaltung und Bewegungsabläufe, frauenspezifische Gesundheitsthemen, Vermeidung von Arbeitsunfällen und arbeitsrechtliche Fragen.

17. November 2021

Schritt für Schritt zum Glück – Wie viel Zeit verbringen wir mit dem Glück?

Persönliche Ziele sind die Grundvoraussetzung für Glück und Erfolg im Leben. Leben im Hier und Jetzt ist eine Kunst – eine Lebenskunst. Denn zwischen zu früh und zu spät liegt der Augenblick. Jeder einzelne lohnt sich.
Ein Experte informiert außerdem über arbeits- und sozialrechtliche Themen und beantwortet die Fragen der Teilnehmerinnen.

Referent*innen:

Josefine Schlechter, Dipl. Erwachsenenbildnerin
Mag. Alexander Nußbaumer, Arbeiterkammer Vorarlberg

Kursbeitrag:

€ 30,00 pro Seminartag

Verpflegung:

€ 16,00 (Mittagessen und Jause)

Anmeldeschluss:

jeweils 10 Tage vor dem Seminartag

Information und Anmeldung:

Frauenreferat, Katholische Kirche Vorarlberg
Sekretariat: Patricia Hutter
Bahnhofstraße 13, 6800 Feldkirch
Tel: 05522 3485 205
E-Mail: patricia.hutter@kath-kirche-vorarlberg.at

Eine Veranstaltung des Frauenreferats der Katholischen Kirche in Kooperation mit dem Bildungshaus St. Arbogast.
Die Seminarreihe wird unterstützt durch das Referat für Frauen und Gleichstellung der Vorarlberger Landesregierung und die Arbeiterkammer Vorarlberg.


Josefine Schlechter »

Josefine Schlechter, Kössen,
dipl. Erwachsenenbildnerin

Mela Feistenauer »

Götzis, Anleiterin für Körperübungen