Theaterlabor: Hybride Welten

Hybride Welten



Mo 30. August 2021, 8 Uhr - Do 2. September 2021, 17 Uhr

Let's play! Im Theaterlabor bringen wir Theaterspiel auf ein neues Level. Wir starten eine Expedition ins Unbekannte, wandern zwischen den Welten, eröffnen neue Räume, erkunden Grenzen und überwinden sie. Ein Abenteuer wartet auf uns, in dem wir einander begegnen und gemeinsam unsere eigenen Geschichten schreiben, um sie dann interaktiv in Szene zu setzen.

Eine Kooperation von freigeist arbogast mit dem Vorarlberger Landestheater.

Zielgruppe

Jugendliche von 10 bis 16 Jahren

Kosten Übernachtung

Vollpension € 120,00

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 120,00

Peter Spindler »

Mag. Peter Spindler MA

Freier Theaterpädagoge, Theatermacher, CliniClown und Dozent für Theaterpädagogik, Schauspiel- und Regieausbildung

Peter Spindler ist ein kreativer Kopf und fühlt sich auf den unterschiedlichsten Bühnen zuhause. Derzeit ist er Dozent an der MUK - Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien und der Universität Wien. 2013 gründete er das LABOR FÜR KREATIVES THEATER in Wien und kombiniert seither in diversen Theaterproduktionen Physical- und Maskentheater mit Formen des zeitgenössischen Sprechtheaters und der Performance. Die spielerische Vermittlung pädagogischer und/oder wissenschaftlicher Inhalte mithilfe von lebendigen Geschichten ist im ein besonders Anliegen. Weiters schlüpft er seit 17 Jahren in die Rolle des CliniClown Dr. Benjamin Powidl und bringt Lachen und Lebensfreude ins St. Anna Kinderspital.

www.peterspindler.com

Katharine Kügler »

Theaterpädagogin am Vorarlberger Landestheater, ausgebildete Theater- & Medienwissenschaftlerin und Soziologin.

www.landestheater.org

Stefanie Seidel »

Mag. Phil. Stefanie Seidel, Theaterpädagogin am Vorarlberger Landestheater, ausgebildete Kultur- und Medienpädagogin, Publizistin und Kommunikationswissenschaftlerin.

www.landestheater.org