Die Widerstandskraft der Seele

Hoffnung und Mut in schwierigen Zeiten



Do 17. Juni 2021, 19 - 21 Uhr

"Das Leben ist nicht immer schön!"
Wenn sich die Wolken dunkelgrau bis schwarz über dir zusammenbrauen, ahnst Du nicht, dass dahinter strahlender Sonnenschein herrscht, kannst Du nicht darauf vertrauen, dass alles einmal besser werden kann.
Jeder von uns weiß um Beispiele, in denen das Leben nicht schön ist und es deshalb eine ungute Selbstwirksamkeit erreicht. Wir wissen aber auch um Menschen, die trotz der schwierigen Umstände ein gelungenes Leben führen können. Aus sehr persönlicher Sicht richtet Sepp Gröfler, Leiter der Telefonseelsorge Vorarlberg, seinen Blick auf die Widerstandskraft der Seele und möchte der Hoffnung Nahrung geben.

Referent

Sepp Gröfler, verheiratet. Vater von 3 Kindern und Großvater eines Enkelsohnes, Leiter der Telefonseelsorge.

Hinweis

Das feierabend-Menü (€ 12,30) wird ab 17.30 Uhr serviert, wir bitten um Anmeldung.

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 9,00
Abendessen € 12,30

Sepp Gröfler »

Dornbirn, verheiratet, drei erwachsene Kinder, selber im großväterlichen Alter, Familien- und Gruppenarbeiter, Sozial- und Sexualpädagoge, Humorberater

www.beff.at