Sonntagnachmittag in Arbogast mit dem Pforte Salon

Bei mir bin ich zu Haus - Gedichte von Antonie Schneider



So 17. Jänner 2021, 16 - 18.30 Uhr

Die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Lyrikerin und Kinderbuchautorin Antonie Schneider liest aus ihren Gedichten, in denen sich vermeintliche Gegensätze begegnen: das Tiefgründige und das Humorvolle, das Einfache und das Komplizierte, ich und du. Sie wecken die Sehnsucht, in uns selbst ein Zuhause zu schaffen.

Mein Haus steht überall.
Ich hab es selbst gebaut.
Es ist kein Hühnerstall.
Bei mir bin ich zu Haus.
An manchen Tagen aber
geh ich hinaus.

Antonie Schneider liest eigene Gedichte

Musik: Fidelis-Quartett

Tipp

Ab 14 Uhr servieren wir Kaffee und Kuchen und im Anschluss an die Lesung/Konzert einen kleinen Imbiss. Gönnen Sie sich diese kleine Auszeit!

Hinweis zu den Kosten

Eintritt € 19,- für das Konzert (+ Speisen und Getränke)

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 19,00

Klaus Christa »

leitet eine Klasse für Viola und Kammermusik am Vorarlberger Landeskonservatorium und hat sich als vielseitiger, passionierter Kammermusiker einen Namen gemacht. Künstlerischer Leiter der Kammermusikkonzertreihe Pforte und des Bochabela String Orchestra aus Südafrika.