Fragen unserer Zeit - Gespräche im kleinen Kreis

Der Wert des Lebens



Di 28. Juli 2020, 10 - 11.30 Uhr

Mit Caritas-Seelsorger Pfr. Wilfried Blum und Theologin Juliana Troy (Bildungsreferentin in St. Arbogast)

Nach Wochen der Isolation wird es Zeit, dass wir uns wieder sehen. Nicht über Whatsapp, Zoom oder Skype, sondern live und wahrhaftig. Deshalb öffnet Arbogast bald wieder die Türen: Mit kleinen, feinen Programmpunkten, die unter den derzeitigen Umständen gut möglich sind.

Bei der neuen Gesprächsreihe "Fragen unserer Zeit" besprechen wir die Fragen dieser besonderen Zeit im kleinen Kreis und mit genügend Abstand. Damit wir wieder ins Gespräch kommen, das Geschehene verarbeiten und hoffnungsvoll nach vorne blicken können.

An diesem Vormittag diskutieren wir über den Wert des Lebens. Wie hat die Corona-Pandemie die Sicht auf den Wert menschlichen Lebens verändert. Inwieiweit ist der Mensch als soziales Wesen durch Lockdown-Situationen, wie wir sie in den vergangenen Monaten hatten, in seiner Würde und seinem Wert gefordert. Wo hat die Würde Leid genommen? usw.

Der Eintritt ist frei. Wir bitten um Anmeldung.


Troy Juliana »

Theologin, Philosophin und Bildungsreferentin