Täglich kommt die gelbe Sonne

Sommermalwoche mit Alois Neuhold



Fr 14. August 2020, 18 Uhr - Di 18. August 2020, 19 Uhr

Sonnenaufgang und Sonnenuntergang, Morgen, Mittag, Abend, Nacht, 24 Stunden, ein voller Tag, ein ewig wechselnder Rhythmus seit Millionen Jahren. Die Erde dreht sich einmal um ihre eigene Achse, ein Tanz der Meditation, ein Gebet, ihr Gesicht im Licht - und Schattenspiel der Sonne, ein kosmisches, musikalisches Ereignis und ein Gleichnis für den lebendigen Rhythmus des Lebens...

Wir folgen gedanklich und malend diesem wunderbaren Wechsel-Spiel, dem Zauber der vier Tageszeiten. Auch Musik und Lyrik wird uns dabei begleiten.
Wir lassen uns von diesem Thema auf verschiedenen Ebenen sehr persönlich ansprechen und gestalten daraus originelle Bild-Welten.
Es sind keine Malkenntnisse notwendig. Reichhaltiges Mal-und Zeichenmaterial steht zur Verfügung.

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 228,00
Vollpension € 307,60

Diese Veranstaltung ist derzeit ausgebucht. Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne in die Warteliste auf und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird.
(Wenn Sie eine größere Gruppe anmelden möchten, dann wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Sie erreichen uns unter willkommen@arbogast.at bzw. T +43(0)5523 62 501-828.)

Neuhold Alois »

Mag. Alois Neuhold, Künstler und Theologe, Graz

www.gruppe77.at