Die Augen – Mehr als nur sehen

Feldenkrais Methode



So 1. März 2020, 9 - 17 Uhr

Die Funktion der Augen wird im Feldenkrais-Sinne oftmals zu wenig beachtet. Ich schaue mit meinen Augen und dies hat Auswirkungen auf den ganzen Körper. Auf die Sitzmuster genauso, wie auf das Gehen. Ist Dir bewusst, dass Du mit dem linken Auge anders siehst, als mit dem Rechten? Was passiert mit Dir, während Du gehst und die Augen dabei unterschiedlich benutzt?

Der Mensch ist ein Ganzes und so hat auch Moshé Feldenkrais diese Methode aufgebaut. Eine Sicht auf das Ganze, anstatt ein Verlieren in den Details. Insbesondere bei den Augen. Es ist sehr wichtig, diese Sichtweise unseren Klienten zu vermitteln.

Ziel

  • Erkennen, wie durch ein ganzheitliches Sehen der Blick sich verändern kann
  • Einüben von ATMs mit den Augen als Bewegungsimpuls.

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 90,00
Verpflegung € 15,00

Diese Veranstaltung ist derzeit ausgebucht. Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne in die Warteliste auf und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird.
(Wenn Sie eine größere Gruppe anmelden möchten, dann wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Sie erreichen uns unter willkommen@arbogast.at bzw. T +43(0)5523 62 501-828.)

Sidler Edith »

Edith Sidler ist Feldenkrais Bewegungspädagogin. Sie verfügt über reiche Erfahrung in der Planung und Durchführung von professionellen Feldenkrais Trainings. Ihre aktuelle Tätigkeit umfasst Prävention, Therapie und Rehabilitation von Menschen mit körperlichen oder neurologischen Beeinträchtigungen sowie das Bewegungscoaching im Sportbereich.

www.feldenkrais.li