Katagami-inspiriertes Sticken

Fernöstliche Inspirationen



Fr 28. Februar 2020, 14 Uhr - Sa 29. Februar 2020, 18 Uhr

Katagamis sind alte japanische Färbeschablonen, die früher bei händischem Textildruck in Japan verwendet wurden. Nanna Aspholm-Flik besitzt 20 Katagami-Exponate (ein Abschiedsgeschenk einer japanischen Shiborilehrerin), die historisch wertvoll und in Normalfall eher in Museumsvitrinen zu bestaunen sind. Im Kurs geht es nicht ums Drucken, sondern um Inspirationen, die diese Schablonen uns schenken und die wir stickend auf Stoffen aus Naturfasern umsetzen.

Kosten

Jugendliche im Alter von 15 bis 19 Jahren erhalten 50 Prozenz Ermäßigung auf den Kursbeitrag

Hinweis

Materialkosten ca. € 5,-

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 98,00
Vollpension € 82,40

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Diese Veranstaltung ist derzeit ausgebucht. Wir nehmen Ihre Anmeldung gerne in die Warteliste auf und informieren Sie, wenn ein Platz frei wird.
(Wenn Sie eine größere Gruppe anmelden möchten, dann wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat. Sie erreichen uns unter willkommen@arbogast.at bzw. T +43(0)5523 62 501-828.)

Aspholm-Flik Nanna »

Dipl. Textildesignerin aus Finnland, lebt seit 1994 in Stuttgart
(Foto: Stefan Hohloch)

www.nannatextiles.de