Achtsamkeit im Leben und in der Arbeit mit Kindern

Internationale Tagung in Zusammenarbeit zwischen dem Verein "Mit Kindern wachsen" und dem Jugend- und Bildungshaus



Fr 28. September 2018, 18 Uhr - So 30. September 2018, 13 Uhr

Tagung mit Susan Bögels, Amy Burke, Bettina Gmeiner, Kevin Hawkins, Vera Kaltwasser, Herbert Renz-Polster, Helga Luger-Schreiner, Stephanie Weh, Steve Heitzer, Dörte Westphal, Lienhard Valentin, Manuela Vogel, Christopher Willard

Diese Konferenz bietet die einmalige Gelegenheit, an nur einem Wochenende viele richtungsweisende Ansätze kennenzulernen, wie die Praxis der Achtsamkeit und des Selbstmitgefühls, die das Leben und die Arbeit mit Kindern wirkungsvoll unterstützen können.

Seit nunmehr 12 Jahren (Arbor Seminare) bzw. 22 Jahren (Mit Kindern wachsen e.V.) stehen wir im Kontakt mit international führenden Vertreter/innen verschiedener auf der Praxis der Achtsamkeit beruhender Verfahren und engagieren uns dafür, diese Ansätze im deutschsprachigen Raum sowohl Eltern als auch pädagogischen Fachkräften nahezubringen.

Inzwischen belegen zahlreiche Studien die Wirksamkeit der Achtsamkeitspraxis, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Neben einem besseren Umgang mit Stress und schwierigen Emotionen führt sie zu mehr Gelassenheit, Resilienz und Flexibilität - alles Qualitäten, die im Leben und in der Arbeit mit Kindern von größter Bedeutung sind und die Kinder selbst innerlich stärken, so dass sie in einer sich immer schneller verändernden Welt ihren Weg finden können.

Die Tagung wendet sich an Fachkräfte in Kindergärten, Lehrpersonen und Eltern. In Vorträgen und Workshops werden Ansätze für den Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern sowie Kinder und Jugendliche vorgestellt.

Alle Referierenden blicken auf eine langjährige praktische Erfahrung zurück und wurden von uns eingeladen, weil sie ihre Arbeit auf besonders einfühlsame und inspirierende Weise vermitteln. Wir freuen uns auf anregende und bereichernde Tage, die Ihnen wesentliche Impulse für Ihr privates und berufliches Leben geben werden.

Kosten 210,- € Frühbucherpreis bis zum 1. Mai

260,- € ab dem 2. Mai
(mit Pausenverpflegung, ohne Unterkunft und Verpflegung)

Veranstalter

Mit Kindern wachsen in Kooperation mit Arbogast

Information zum Programm und Anmeldung

→ www.arbor-seminare.de, info@arbor-seminare.de

Zimmerbuchung

direkt in Arbogast. → Hier gehts zur Buchung


Valentin lienhard

Valentin Lienhard »

Lienhard Valentin ist Gestaltpädagoge, international gefragter Ausbilder in achtsamkeitsbasierten Verfahren, zertifizierter MSC-Lehrer (Mindful Self-Compassion) und Buchautor. Sein Schwerpunkt liegt in der Integration von Achtsamkeit und Mitgefühl ins tägliche Leben – vor allem auch von Eltern und Pädagogen.
Seit 30 Jahren praktiziert er Vipassana-Meditation und seine wichtigsten Lehrer sind: Katharina Martin (Essentielle Gestaltarbeit), Jack Kornfield und Bob Stahl (Vipassana-Meditation), Jon Kabat-Zinn, Chris Germer und Rick Hanson.
(Foto: Anja Limbrunner)

www.lienhard-valentin.de
Westphal d%c3%b6rte

Westphal Dörthe »

Dörte Westphal, Montessori-Pädagogin

Renz polster herbert copyright anja doehring

Renz-Polster Herbert »

Dr. Herbert Renz-Polster, Vogt (D)
Kinderarzt, Wissenschaftler, Autor
(Foto: Anja Doehring)

www.kinder-verstehen.de
Willard christopher

Willard Christopher »

Psychologe und Erziehungsberater, Boston (USA), spezialisiert auf Achtsamkeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Er praktiziert seit über 15 Jahren Meditation und leitet weltweit Workshops zum Thema Achtsamkeit mit jungen Menschen.
Willard lehrt an der Harvard Medical School und ist derzeit Vorstandsmitglied des Institute for Meditation and Psychotherapy, und des Mindfulness in Education Network.
Er ist der Autor mehrere Bücher, darunter Growing up mindful, Arbor Verlag 2016