Kleine Lichtobjekte - handgeschöpft

In dunklen Wintertagen sehnen wir uns nach Licht



Do 16. November 2017, 9 - 17 Uhr

Wir schöpfen Papiere aus unterschiedlichen Flachs-Fasern, die wir anschließend auf vorher angefertigten Styropor- und Sandformen auflegen. Zusammen mit Draht, Borsten, Fasern etc. verarbeiten wir diese zu kleinen Objekten. Wir zeigen wie man diese mit Wachs, Beize oder Öl behandeln kann, damit sich die filigranen Werke mit Kerzen und Lichterketten ausleuchten lassen.

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 60,00
Verpflegung € 15,10

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Zehnder b%c3%b6ckle susanne

Zehnder Böckle Susanne »

Susanne Zehnder Böckle, Klaus, Papieratelier

www.papieratelier.at