So viel Liebe wie du brauchst

Imago-Paarworkshop



Fr 12. Mai 2017, 18.30 Uhr - So 14. Mai 2017, 17 Uhr

Im paradiesischen Zustand der Verliebtheit hat die Realität keine Chance. Streitigkeiten, Nörgeleien, Respektlosigkeit, Machtkämpfe, gegenseitige Schuldzuweisungen? Wir doch nicht! Doch der Alltag mit seinen Anforderungen verschont niemanden. Und irgendwann stellt man sich unweigerlich die Frage: Wer ist die Frau/der Mann, den ich liebe oder einmal geliebt habe? Was ist mit uns, unserer Beziehung passiert?

Dieses Wochenende ist für Paare gedacht

  • die ihrer langjährigen Verbindung wieder neue Lebendigkeit verleihen wollen,
  • die die Liebe und Verantwortung füreinander stärken wollen,
  • die sich noch nicht in eine dauerhafte Beziehung wagen,
  • die immer wieder an Trennung denken,
  • die sich bereits getrennt haben aber noch gebunden fühlen,
  • die die Chance der Partnerschaft nutzen wollen, um miteinander zu wachsen und zu heilen.

Inhalte
Kurzvorträge über die Theorie der Imago-Paartherapie, Demonstrationen zu den Dialogen, Üben der Dialoge mit dem Partner/der Partnerin, Humorvolles zur Auflockerung.

Mit dem Familienpass reduziert sich der Kursbeitrag um 30 Prozent.

Veranstalter
Mit Unterstützung des Fachbereichs Jugend und Familie, Land Vorarlberg

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 210,00
Vollpension € 114,30

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Cubasch cornelia 2009

Cubasch-König Cornelia »

Cornelia Cubasch-König, MSc, Wien, Psychotherapeutin, Imago-Paar- und Beziehungstherapeutin

www.cubasch.com
Cubasch peter

Cubasch Peter »

Peter Cubasch, MSc, Wien, Psychotherapeut, Imago-Paar- und Beziehungstherapeut

www.cubasch.com