Tage der Utopie - Geschichten, die verwandeln - Workshop

Wie erzählt man eine Utopie so, dass alle sofort in sie auswandern wollen?



Fr 30. April 2021, 9.15 - 12.30 Uhr

Die Vision wurde gemeinsam erarbeitet und bleibt als Papier in der sprichwörtlichen Schublade. Das Leitbild wurde definiert, aber am Arbeitsalltag ändert sich gar nichts. Die Pariser Klimaziele wurden beschlossen, aber der CO2 Ausstoß steigt weiter …

Über die wichtigsten Eigenschaften einer besseren Welt sind sich die allermeisten Menschen einig, sagt Ilija Trojanow. Die Schwierigkeit ist, von dieser Welt begeisternd zu erzählen! Wir habe kein politisches Problem, wir haben ein kommunikatives.

Infos und Anmeldung

→ www.tagederutopie.org

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 50,00

Ilijia Trojanow »

Ilija Trojanow, lebt als freier Schriftsteller in Wien, seine Bücher sind in 30 Sprachen übersetzt.