Meine Angst, meine Seele und der Raum dazwischen



Mo 9. August 2021, 14 Uhr - Do 12. August 2021, 12 Uhr

Ein Naturtherapie-Seminar zur Stärkung der Selbstwirksamkeit

Seit über einem Jahr bestimmen coronabedingte Unsicherheiten und Ängste, einengende Maßnahmen und völlig veränderte Alltagsbedingungen unser Leben. Dabei ist die Angst zu erkranken oder vor existentiellem Verlust nur die Spitze des Eisbergs: die Ängste um unsere Liebsten, vor Einsamkeit, um unsere Grundrechte, um die Zukunft unserer Kinder, vor psychischer Beeinträchtigung, um berufliche Perspektiven und vor Freiheitsverlust sind so vielfältig wie unsere Individualität.
Doch gleichzeitig erleben wir vielleicht die seelischen Qualitäten des Lebens neu: die tiefe Sehnsucht nach Kontakt und Berührung, die Liebe zu anderen Menschen, die helfende Hand, die Freude an Aufenthalten in der Natur oder auch die Entdeckung der Schätze des Alleinseins. Neues entsteht oft aus dem Schmerz. Aus Angst, Wut und Ohnmacht entsteht plötzlich Kreativität, aus noch nie Erlebtem entstehen neue Ideen und Impulse für das eigene Leben.

In diesem Naturtherapie-Seminar geht es darum, den eigenen Ängsten auf die Spur zu kommen und ihnen über Naturerfahrungen einen seelischen Gegenpol entgegenzusetzen, der unser Innerstes stärkt und uns Kraft gibt. Mit den Methoden der achtsamen Naturerfahrung, der energetischen Klopftherapie, der gewaltfreien Kommunikation und Konfliktlösung können seelisches Erleben gefördert, Ängste erkannt und im Zwischenraum der menschlichen Begegnung gelöst werden.

Methoden des Seminars:

• Übungen zur Öffnung der Sinne in der Natur
• Wiederanbindung an das unmittelbare Erleben
• Übungen der Achtsamkeit und Selbsterforschung
• Übungen zur Gewaltfreien Kommunikation
• Energetische Klopftechnik zur Auflösung von Ängsten
• Das Erleben im dialogischen Gespräch differenzieren und vertiefen

Anmeldeschluss: 14. Juli 2021

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 285,00
Einzelzimmer mit Frühstück € 146,40


Petra Krüger »

Selbständige Lebens- und Sozialberaterin, Praxis für Psychologische Beratung in Dornbirn, systemische Beraterin, Natur- und Körperpsychotherapeutin, Achtsamkeits- und Meditationslehrerin