Singen für die Erde

Heilsames Singen mit Katharina und Wolfgang Bossinger



Sa 5. Dezember 2020, 9.30 Uhr - So 6. Dezember 2020, 12.30 Uhr

In diesem Workshop treten wir durch Gesang, Tanz und Rituale in eine vertiefte Beziehung mit unserem lebendigen Planeten Erde.
Es geht darum, die Verbundenheit mit der Erde und unsere Liebe zur Natur und allen fühlenden Wesen zu erfahren und zu stärken.
Mit Kraftliedern aus verschiedenen Traditionen, heilsamen Liedern, Stimmerfahrungen und Meditationen erschaffen wir gemeinsam ein Resonanzfeld, das uns Kraft gibt und die Rückbindung an die Natur ermöglicht.
Die vertiefte Gemeinschaftserfahrung kann uns auch dabei helfen, die Naturvergessenheit unserer hochtechnisierten Gesellschaften zu überwinden und den Aufbruch in das ökologische Zeitalter zu wagen.
Der Workshop erfordert keine gesanglichen Vorerfahrungen und auch musikalische Laien sind herzlich eingeladen. Er ist von der Akademie für Singen und Gesundheit als Basis-Weiterbildungsmodul anerkannt.

"A Star is born..."

Konzert (auch zum Mitsingen) mit Katharina Bossinger/Gesang & Kristina Stary/Flügel.
Termin Sa 5.12. 20 Uhr
Eintritt € 15,- für Workshopteilnehmende € 10,-

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 140,00
Vollpension € 58,40

Bossinger Wolfgang »

Wolfgang Bossinger, Ulm, Dipl.-Musiktherapeut (FH), Leiter der Akademie für Singen und Gesundheit (asg), Begründer und Ehrenvorsitzender von Singende Krankenhäuser, Vorstandsmitglied bei Deutsche Stiftung Singen und Il canto del mondo e.V., Ehrenvorstand bei SingDichGesund - Verein zur Förderung der Lebensfreude.

www.healingsongs.de

Bossinger Katharina »

Katharina Bossinger, Ulm, Leiterin der Akademie für Singen und Gesundheit (asg), Sängerin, Gesangslehrerin und Songwriterin. Mitbegründerin und Ehrenvorsitzende von Singende Krankenhäuser, Musik- und Sportpädagogin. Leitung des «Sing to be happy»- Chorprojektes

www.sing-again.de