Faszinierende Papierobjekte

"Falten falten" - Kreativkurs



Fr 4. Oktober 2019, 14 Uhr - So 6. Oktober 2019, 13 Uhr

Ein kleiner Bogen Papier, ein einziger Falz und schon steht ein kleines Objekt vor dir. Es gibt kein Material, das sich so vielfältig und so rasch in die erstaunlichsten Objekte verwandeln lässt wie Papier. Aus Flächen entstehen durch Falten, Schneiden, Rillen oder Ritzen Kugeln, Sterne, Sternkugeln, Hexaeder- oder Ikosaeder, Falten- Waben- oder Leporellokugeln, Stelen, Umstülpkörper, Windräder, Faltschachteln und vieles mehr. Mit Maßstab, Falzbein, Schere und vielleicht einem Tupfer Leim tauchen wir gemeinsam in diese Papierwelten ein, lernen verschiedene Techniken und Gegenstände kennen, und ... du verweilst dort, wo du dich angesprochen fühlst!
An diesem Wochenende werde ich auch die reichhaltigen Faltereien von Hedi Kyle vorstellen.

Hinweis

Materialkosten € 25,-
Durch die Kooperation mit freigeist arbogast können wir den Kurs für Schüler/innen,Student/innen und Lehrlinge von 16 bis 26 Jahren zum halben Preis anbieten. Bitte bei der Anmeldung bekannt geben.

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 110,00
Vollpension € 135,20

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Gähwiler Fridolin »

Fridolin Gähwiler, Oberrindal (CH), Buchbinder und -gestalter