Sommermalwoche

Ein Wiesel saß auf einem Kiesel…



Fr 9. August 2019, 19 Uhr - Di 13. August 2019, 19 Uhr

Humorvolles, schöpferisches Gestalten mit Christian Morgensterns Galgenliedern

Christian Morgensterns "Galgenlieder" zählen wohl zu recht zu den witzigsten, humorvollsten und sprachschöpferisch kreativsten Dichtungen deutscher Sprache. Kindliche Formulierfreude, umherschweifende Fantasiespaziergänge, die Lust am Skurrilen und Spielerischen feiern in ihnen fröhliche Urständ.
Hinter dem Lachen dieser Gedichte verbergen sich nicht selten tieferliegende Einsichten, Wahrheiten und mögliche, neue Welt-Ansichts-Seiten.
In diesem Kurs gehen wir ausgewählten Gedichten aus Christian Morgensterns "Galgenliedern" nach. Wir tauchen in diesen Kosmos ein, lassen uns anregen und verzaubern und setzen das Gehörte eigengestalterisch um, malend, zeichnend, schreibend oder wie auch immer. Der kreativen Umsetzung sind keine Grenzen gesetzt, weder formal noch inhaltlich.

Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Sich Einlassen genügt.
Materialkosten € 40.-

Kosten pro Person

Kursbeitrag € 228,00
Vollpension € 272,40

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Neuhold Alois »

Mag. Alois Neuhold, Künstler und Theologe, Graz

www.gruppe77.at