Musizieren, singen und tanzen.

Unter dem Motto „Leise Töne, laute Gedanken“ ging im vergangenen Sommer das erste Folk Festival Arbogast über eine unglaublich heiße Sommer-Bühne. Die Begeisterung bei Musiker*innen und Gästen war groß, ebenso wie der Wunsch nach einer Fortsetzung. 2021 wird es soweit sein, aber auch für das  heurige Zwischenjahr haben sich die Kuratoren Daniel Mutschlechner und Johannes Lampert einiges einfallen lassen.

Live in Arbogast zu hören ist Liedermacherin Hayley Reardon aus der Folk-Metropolie Portland und das Folk-Duo "Fox & Bones", das bereits im Vorjahr für intensive Folk-Atmosphäre gesorgt hat. Beide Auftritte finden am F 26. Juni, ab 19.30 Uhr statt. .

Ein Folk-Wandertag mit Live-Konzert ist für 27. und 28. Juni geplant. Es geht mitsamt Wanderführer hinaus zum Freschenhaus, wo ein Konzert mit Hayley Reardon sicher für unvergessliche Augenblicke sorgen wird.

Was der musikalische Sommer in Arbogast noch zu bieten hat, das lesen Sie im aktuellen Arbogast-Magazin.

Wenn Sie mehr zur jeweiligen Veranstaltung lesen möchten:

FOLK ARBOGAST: Konzert mit Hayley Reardon und Fox&Bones

FOLK ARBOGAST: Sing-Cafe