Weite den Raum

Jin Shin Jyutsu* - eine uralte Kunst zur Harmonisierung der Lebensenergie



Do 9. November 2017, 14 Uhr - Fr 10. November 2017, 17.30 Uhr

Was gibt es Schöneres, als dem freien Fließen der Lebensenergie Raum zu geben...
Achtsam horchen wir in uns hinein, erleben uns mit unseren grundgelegten Mustern und finden zur eigenen Intuition. Mit unseren Fingern berühren wir Punkte entlang einzelner Energiebahnen. Damit entspannen und harmonisieren wir unseren Körper, unsere Emotionen und unsere Gedanken. Mit dieser feinen Verbindung von Spiritualität und praktischer Geist-Seele-Körperarbeit stärken wir die eigene tiefe Selbstheilkraft.

Kosten pro Person

Bei diesem Seminar können Sie die Höhe des Kursbeitrages selbst festlegen. So gibt es nebem dem regulären Kursbeitrag die Möglichkeit des Solidarbeitrags. Entscheiden Sie sich für diesen, ist die Höhe des Kursbeitrages frei wählbar, solange er sich innerhalb des angeführten Mindest- bzw. Maximalbetrags bewegt.

Kursbeitrag € 95,00
Solidarbeitrag von: € 70,00 - € 125,00
Vollpension € 70,40

Bücher zu diesem Thema in der Vorarlberger Landesbibliothek

Z%c3%bcndt maria anna 2009

Zündt Maria Anna »

Maria Anna Zündt, Rankweil, Jin Shin Jyutsu - Praktikerin und Selbsthilfelehrerin

www.jsj-kunst.at