Treffpunkt Cafeteria.

Die Cafeteria ist "der" Treffpunkt des Bildungshauses. Hier trifft man sich bei Kaffee- und Teespezialitäten, Snacks und Kuchen zur Begrüßung und zum offenen, lockeren Gespräch, während der Seminarpause oder abends, um den Seminartag ausklingen zu lassen.

Die Cafeteria ist täglich von 8 bis 23 Uhr - sonntags bis 17 Uhr - geöffnet.

Die Wirkung der Begegnung.

Die oft gehörte Erkenntnis „das Beste an Kongressen ist die Pause“, ist ein kraftvoller Hinweis auf die wahrscheinlich zentrale Qualität von „Zeit-Räumen des Begegnens und Lernens“: Die bewusste Rhythmisierung unterschiedlicher Ebenen der Wahrnehmung ermöglicht uns Erkenntnis, Perspektivenwechsel, Kooperation und die Entdeckung neuer Handlungsspielräume. Vom konzentriert vermittelten Fachreferat bis zum Verweilen auf der Gartenbank: Die Wirkung der Begegnung mit neuen Ideen und Menschen entscheidet sich unserer Erfahrung nach oft in scheinbar improvisierten Zwischenräumen, die uns von unseren alltäglichen Rollen befreien und jenseits unserer Vorstellungskraft etwas in uns entstehen lassen.

Aus dem Tagungsband "Tage der Utopie 2013"